Durchsuchen nach
Schlagwort: Reisetipps

Keine Panik, es ist nur China

Keine Panik, es ist nur China

Reisen in (Festland) China kann herausfordernd sein. China ist Asien für Fortgeschrittene. Unserer Lonelyplanet gab uns den Tipp, wir sollten China wie ein Abenteuer behandeln, nicht wie einen Urlaub. Wir dachten uns “hey, das tun wir doch mit allen unsern Reisen, was kann schon so anders sein?” Die Antwort: vieles. Wir haben unsere  Erfahrungen zu diesen Überlebenstipis verarbeitet, um Euch die Reise durch das Land der Mitte etwas zu erleichtern.   Bleibt flexibel Die Herausforderung China beginnt schon vor der eigentlichen Reisen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Offas Lektionen: Was wir aus unserer Niederlage gelernt haben

Offas Lektionen: Was wir aus unserer Niederlage gelernt haben

  Großbritannien – Anja & Henry: 1 – 0 Nachdem Henry einige Male gestolpert ist und sich dabei nicht nur den Fuß verstaucht, sondern vermutlich auch einen Zeh gebrochen hat (meint er), haben wir das Wandern auf Offas Dyke abgebrochen. Nach sieben Tagen laufen haben wir es fast bis zur Mitte des Weges geschafft, eigentlich keine so schlechte Leistung. Aber wir wollten mehr, und haben unser Ziel, den Weg ganz zu laufen, eindeutig verfehlt. Naja. Nächstes Mal. Oder auch nicht….

Weiterlesen Weiterlesen

12 Tipps für die perfekte Wanderung entlang des südwestlichen Küstenpfades

12 Tipps für die perfekte Wanderung entlang des südwestlichen Küstenpfades

  Wir haben den ersten Abschnitt unserer langen Wanderung geschafft – den Southwest Coast Path. Das Wetter ist mal wieder schlechter geworden, also sind wir ohne lange zu Fackeln mit dem nächsten Bus nach Minehead gefahren, was der Weg offiziell beginnt beziehungsweise endet. Nach 16 Tagen wandern entlang der südwestlichen Küste Englands, durch Cornwall und Devon brauchen wir einen Tapetenwechsel. Und zwar nach Wales. Bevor wir dort weiterlaufen, werden wir uns eine kurze Weile bei Henrys Cousin in Swansea ausruhen…

Weiterlesen Weiterlesen